Grusel-Dinner in Freiamt.
Die Geschichte von Agnes von Reichenbach!

Die Story

 

Der Freiämter Hof soll verkauft werden. Als bei Erdbohrungen, Reste einer verkohlten Leiche gefunden werden, verzögert sich das Bauvorhaben. Bauunternehmer Seifert muss nun der Gemeinde beweisen, dass es in der Bierhaase Schiere nicht spukt. Dabei soll ihm die schwedische Pathologin Frau Dr. Ingeborg Redröm mit wissenschaftlicher Logik behilflich sein. Auch das Medium Frau Bruna ist eingeladen, um eine Geisterbeschwörung (Seance) durchzuführen. Alles ist geplant und vorbereitet, bald wird Seifert nichts mehr im Wege stehen. Nichts und niemand.

 

 

Wer spielt mit?

Termine

Unsere Termine 2018

1. Febrauar 2018

19:Uhr Einlass 18.30

2. Febrauar 2018

19:Uhr Einlass 18.30

3. Febrauar 2018

19:Uhr Einlass 18.30

... spielen wir exclusiv im Freiämter Hof.
Reichenbach 10 | 79348 Freiamt | info@freiaemterhof.de | www.freiaemterhof.de
Reservierungen Tel. 07645/313

Informationen

Schreiben Sie uns!

Wir freuen uns über jede Kontaktaufnahme.

Impressum

frick-media
- Internet und Werbeagentur -
Dieter Frick Lerchenweg 6 79312 Emmendingen
Fon: 07641 / 93 63 48 Fax: 07641 / 93 63 47 E-Post: post@frick-media.de Internet: www.frick-media.de
Ust.-IdNr.:DE225404277
Alle Angaben im Zusammenhang mit dieser Site wurden nach bestem Wissen und Gewissen gemacht. Trotzdem kann hierfür keine Haftung übernommen werden. Schadenersatzansprüche jeglicher Art sind grundsätzlich ausgeschlossen. Es gelten die allgemeinen Benutzungsbedingungen.